Man lernt eben nie aus!
Derzeit stecke ich sehr viel Arbeit in die Überarbeitung meines Debüt-Projekts W-DPDL.
Da dieses Projekt mein erstes Buch ist, das ich richtig überarbeite, mache ich das mit Sicherheit sehr viel umständlicher als es vermutlich sein müsste.

Das geht sicher einfacher und effektiver!
Dennoch werde ich mir für die Überarbeitungsphase wohl einen besseren Plan zulegen müssen, als das, was ich hier ziel- und planlos zusammenschustere.
Ich komme nämlich pausenlos vom Hundertsten ins Tausendste.

Extrem extrem!
Eigentlich sollte der aktuelle Überarbeitungsdurchgang mein tausendster und letzter werden. Aber ich bin mit meinen Be- und Umschreibungen noch lange nicht im Grünen. Ich schwanke von einem Extrem ins andere.
Wenn mir während des Tippens an der Rohfassung auffällt, dass ich zu wenig beschreibe, dann konzentriere ich mich so sehr darauf, dass ich irgendwann anfange, mich in meinen Beschreibungen zu verzetteln, und am Ende ganz zu verlieren.
Dann nehme ich mich wieder zurück, bis irgendwann kaum mehr Beschreibungen in den Text einfließen.
Und schon fängt der Spaß wieder von vorne an.
Deswegen steht jetzt der tausendundeinste Überarbeitungsdurchgang an, für den ich mir richtig viel Zeit nehmen will, und vermutlich auch muss.

Hilfe!
Ich hoffe doch sehr, dass ich das mit der Zeit in den Griff bekomme.
Oder?
Das wird doch noch?
Mit der Zeit … oder?
Hilfe!!!

Alles Liebe
Eure Lisa


#Autorin #Autorenleben #Autorenalltag #BehindTheBookScenes #Buchautorin #Buchreihe #Buchserie #Buchzitat #LillemorLisaLarsen #Fantasyautorin #LisaLarsen #Romanautorin #LilliLarsen #Kinderbuchautorin #Jugendbuchautorin #LilleLarsen #Krimiautorin #LisaHauk #Buch #Roman #Schriftstelleralltag #Schriftstellerin #Schriftstellerleben #Schreiben #Schreibliebe #Schreibzeit #Beschreibungen #Manuskript #ManuskriptÜberarbeiten #Hilfe

© Lillemor Lisa Larsen – www.lillemorlisalarsen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.