Wenn im Leben nichts mehr stimmt
Die Wut die ganze Freude nimmt
Der Kummer nicht mehr weicht
Und es einfach reicht

Ich bin zu müde, für dieses Leben
Es kann mir einfach nichts mehr geben
Alles nervt und jeder spinnt
Was meist schon früh am Morgen beginnt

Deshalb muss ich einen Entschluss fassen
Mich nicht weiter treiben lassen
Innere Stärke beweisen
Mich zusammenreißen

Mit beiden Beinen ins Leben springen
Die Freude selbst zurück bringen
Die Regenwolken vertreiben
Und in der Sonne stehen bleiben

Miesmacher links liegen lassen
Dem Leben ein neues Ziel verpassen
Alte Freundschaften zum Aufblühen bringen
Oder neue Freunde dazu gewinnen

Veränderungen sind nicht immer ungut
Oft nicht leicht, aber zu schaffen, mit viel Mut
Mal über den eigenen Schatten springen
Ängste und Sorgen zu Boden ringen

Notfalls auch allein
Ich stehe für mich ein
Beschreibe ein neues Lebensblatt
Setze das alte Leben Schachmatt

Um dem alten Trott zu entgehen
Will ich mich nach einem neuen Weg umsehen
Zu dieser Entscheidung stehen
Und, den Weg bis zum Ende gehen

Notfalls bin ich nicht allein
Freunde werden an meiner Seite sein
Meine Lieben sind zwar nicht immer hier
Aber sie gehen den Weg ein Stück weit mit mir


Alles Liebe
Deine Lisa

PS: Ich war noch ein Teenager, als ich das Gedicht geschrieben habe, aber immer noch aktuell, findest Du nicht?


#Autorin #Dichter #Dichterin #Dichtkunst #Gedicht #Gedichte #Poems #Poet #Instapoetin #Instalyric #LiebeZurPoesie #LillemorLisaLarsen #LisaHauk #Poesie #Poesiealbum #Poesieliebe #Poetin #Poetry #InstaGedicht #DeutscheLyric #DeutschePoesie #Poem #Instapoesie #Schreiben #Lyric #DeutscheGedichte #Wohlfühlmensch #Veränderung #Lebensweg

© Lisa – www.lillemorlisalarsen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.