„Kommt schon, seid nicht so faul! Das Wasser ist herrlich kühl!“ Sophie tänzelte zwischen dem eisig kalten Wasser des Meeres und dem brennend heißen Sand des Strandes hin und her, während sie wild mit den Händen gestikulierte.
„Ich dachte, wir sind in den Urlaub gefahren, um zu entspannen. Seit wir hier, bin ich nicht ein einziges Mal zur Ruhe gekommen.“ Ben rappelte sich murrend auf.
„Ich will gar nicht wissen, was ihr zwei hier die ganze letzte Woche getrieben habt.“ Noah setzte sich grinsend auf, und warf seinem besten Freund einen eindeutig zweideutigen Blick zu. Ben verdrehte die Augen, gab aber keine Antwort.
„Na komm, ich geh auch mit.“ Noah sprang auf die Beine, gab Ben einen aufmunternden Seitenhieb, und marschierte durch den warmen, weichen Sand auf Sophie zu.
Seufzend schloss Ben sich ihm an.
„Du Verräter, dafür wirst du ordentlich Wasser schlucken müssen.“ Angriffslustig zog er an ihm vorbei.
Noah lachte, zwinkerte ihm zu und deutete auf Sophie, deren Füße von sanften kalten Wellen umspült wurden, während sie frierend hin und her tippelte. Ben verstand, und grinste.


Sophie Solsken – Düsteres Ritual


Ja, diesmal bekommt ihr eine etwas andere Leseprobe. Da die liebe Autorin Josie von @josieswritingjournal (Instagram) diesmal für ihre Aktion #EinSatzInDem ein Buchzitat sehen wollte, in dem das „Meer“ eine Rolle spielt, musste ich tief in meiner Vergangenheits-Schublade graben. Keine meiner derzeitig tausend Schreibideen spielt sich am Meer ab.

Dementsprechend durftet ihr gerade ein paar Zeilen aus einem Krimi lesen, den ich vor vielen, vielen, vielen Jahren geschrieben habe.
Es handelt sich um den dritten Teil einer Buchreihe, die sich um die ehemalige Polizistin Sophie dreht, die nach einem schweren Unfall ihren Job an den Nagel hängen musste. Das hindert sie allerdings nicht daran, immer wieder, mehr oder weniger ungewollt, in den einen oder anderen Fall zu purzeln.

In diesem Band, befindet sie sich im Urlaub mit ihren Freunden, der jäh endet, als ein toter junger Mann gefunden wird. Der entsetzlich grausame Zustand der Leiche, lässt in Sophie sofort den Verdacht eines Ritual-Mordes aufblitzen.
Nachforschungen ergeben, dass er nicht der erste Tote war.
Währenddessen verschwindet ihr Freund Ben spurlos, und die Sorge, dass er das nächste Opfer sein könnte, wird immer größer.
Doch, Ben ist nicht verschwunden. Er sitzt im Gefängnis, des Mordes an jenem jungen Mann beschuldigt, der diesem grausamen Ritual zum Opfer gefallen ist.
Sophie legt sich mit dem sturen Kommissar an, der den Fall bearbeitet, und von Bens Schuld felsenfest überzeugt ist.

Bleibt neugierig!

Alles Liebe
Eure Lisa

PS: Krimis schreibe ich übrigens unter dem Pseudonym Lille Larsen


#Autorin #AutorenLeben #AutorenAlltag #LillemorLisaLarsen #Buchautorin #InstaAutorin #LisaLarsen #EinSatzZiehtAus #EinSatzInDem #TextSchnipsel #Buchzitat #Krimi #KrimiRoman #KriminalRoman #Buch #BuchReihe #BuchSerie #Roman #RomanReihe #RomanSerie #SSDR #SophieSolsken #DüsteresRitual #AutorenAufInstagram #Schriftstellerin #Schriftstelleralltag #Schriftstellerleben #Schreiben #SchreibZeit #SchreibLiebe

© Lille Larsen – www.lillemorlisalarsen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.