Emma lauschte in das ruhige alte Haus, das ihr so vertraut war, und versuchte auszumachen, wo ihre Mutter sich derzeit aufhielt. Eine der alten, blankgeputzten Dielen knarrte leise unter ihren Füssen.
„Ich komme gleich, Liebling!“ Die Antwort kam aus der Rumpelkammer ihrer Mutter. So wurde dieser Raum scherzhaft genannt, in den sie sich mindestens einmal am Tag zurückzog. Manchmal rumpelte, krachte und zischte es dort drinnen, und beinahe jedes Mal stank es ganz fürchterlich, wenn ihre Mutter dort tat, was sie täglich dort tat.

Weltenwandlerin – Die Prophezeiung der Lichtbringerin


Was treibt Emmas Mutter wohl gerade in ihrer „Rumpelkammer“?
Und warum stinkt das jedes Mal so?

Wenn Du eine Idee hast, was dort wohl gerade vor sich geht, dann lass es mich wissen.

Alles Liebe
Deine Lisa


#Autorin #AutorenLeben #AutorenAlltag #LillemorLisaLarsen #LisaHauk #Buchautorin #Fantasyautorin #InstaAutorin #EinSatzZiehtAus #EinSatzInDem #TextSchnipsel #Buchzitat #Fantasy #FantasyRoman #Buch #BuchReihe #BuchSerie #Roman #RomanReihe #RomanSerie #WDPdL #Weltenwandlerin #DieProphezeiungDerLichtbringerin #Lichtbringerin #Schriftstellerin #Schriftstelleralltag #Schriftstellerleben #Schreiben #SchreibZeit #SchreibLiebe

© Lillemor Lisa Larsen – www.lillemorlisalarsen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.