Schnell erreichte Larena die Stelle, von der Geron gesprochen hatte. Ihr Herz ging auf, als sie die Vielfalt an Kräutern und Blumen sah.
„Kamille und Ringelblume habe ich schon so lange nicht mehr in unserem Garten gesehen“, flüsterte sie fast schon ehrfürchtig, als ihr der heilende Duft dieser Blumen in die Nase stieg.
Wild eilte sie auf der Wiese, neben dem gemächlich plätschernden Bach, hin und her. Die schützende Vorsicht hatte sie schnell abgelegt, als der köstliche Geruch von Basilikum und Oregano sie gedanklich in die Küche ihrer Mutter entführte. Larena sah sich nicht einmal mehr um, während sie in Kindheitserinnerungen schwelgte. Verzückt rannte sie von einem Kraut zum anderen und von einer Blume zur nächsten.
Sie war so vertieft in diese Aufgabe, dass sie nicht bemerkte, dass sie schon bald nicht mehr allein war.

Weltenwandlerin – Die Prophezeiung der Lichtbringerin


Droht Larena Gefahr?
Was denkst Du?
Lass es mich wissen!

Alles Liebe
Eure Lisa


#Autorin #AutorenLeben #AutorenAlltag #LillemorLisaLarsen #LisaHauk #Buchautorin #Fantasyautorin #InstaAutorin #EinSatzZiehtAus #EinSatzInDem #TextSchnipsel #Buchzitat #Fantasy #FantasyRoman #Buch #BuchReihe #BuchSerie #Roman #RomanReihe #RomanSerie #WDPdL #Weltenwandlerin #DieProphezeiungDerLichtbringerin #Lichtbringerin #Schriftstellerin #Schriftstelleralltag #Schriftstellerleben #Schreiben #SchreibZeit #SchreibLiebe

© Lillemor Lisa Larsen – www.lillemorlisalarsen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.